Schezo for Brass_3460 Vergrößern

Schezo for Brass

006029

Neuer Artikel

Scherzo for Brass [16/3 2005 WH`, Ausbildungsorchester der Schweizer Militärmusik - RS 16-3, 2005/06 unter der Leitung von Werner Horber & Philipp Rütsche. Bei diesen Aufnahmen handelt es sich um die neuesten Einspielungen der Schweizer...

Mehr Infos

26.83 CHF

26.83 CHF pro CD

Mehr Infos

Bei diesen Aufnahmen handelt es sich um die neuesten Einspielungen der Schweizer Rekrutenspiele, die wie immer durch ihre Zusammenstellung und die Qualität der Interpretation überzeugen, weil hier in je-dem Fall die zeitgenössische Blasmusikpflege dokumentiert wird. Diese Zusammenstellungen ergeben sich auch grundsätzlich aus der Zielrichtung solcher Produktionen, denn man will in die Blasmusikbewe-gung hinein wirken. Beachtenswert ist auf alle Fälle, dass der Marsch nicht zu kurz kommt und immer wieder Neues geboten wird oder Titel aufgenommen werden, die bislang auf modernen Tonträgern noch nicht vorlagen. Ein wahrer „Knüller“ ist der „schweizerische ‚Moses’“, denn man kennt dort weder die deutsche noch die italienische Fassung dieses Marsches. „Moses“ in der Schweiz besteht aus den beiden ersten Teilen des AM II,58 und – aus dem Trio des „Bayerischen Defiliermarsches“…

Interpret:
Ausbildungsorchester der Schweizer Militärmusik - RS 16-3, 2005/06
Dirigent:
Werner Horber & Philipp Rütsche

TitelKomponistZeit
Liberty FanfareJohn Towner Williams00:00
CMS MarschCorsin Tuor00:00
Red MusketeerFrank Hughes00:00
Fahn-tastischCorsin Tuor00:00
Labour & LovePercy Eastman Fletcher00:00
Scherzo for BrassEtienne Crausaz00:00
Grønt Iys, kjør!Idar Torskangerpoll00:00
Balkan MoodsTrad.00:00
DinosaursDaniel Bukvich00:00
Jazz Festival SuiteJean-François Michel00:00
Call of the cossacksPeter Graham00:00
s' MurmeliHans Luterbacher00:00
Happy LandingRoman Lombriser00:00
HurricaneWerner Locher00:00
DisputIwan Kym00:00